Zitronen - Baiser - Torte ❤️

10/26/2014



Diesmal gibt es von uns, ein etwas zeitaufwendigeres Rezept.
Für dieses braucht ihr folgende Zutaten:
  • 125g Magarine oder Butter
  • 125g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 150g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • 2EL Milch
  • 2 Springformen ( 26 cm )

Als erstes schüttet ihr alle  Zutaten in eine Rührschüssel und verarbeitet alles zu einem nicht zu flüssigem Teig. 
Was uns an diesem Teig erstmal irritiert hat, war die Menge. Aber erstaunlicherweise reicht dieser für die zwei Springformen.
Nach dem Verarbeiten, müsst ihr nur noch die Springformen mit Öl einfetten, den Teig hälften und gerecht in den beiden Formen verteilen.





Jetzt geht es an die Baiser-creme. Dazu braucht ihr Folgendes:

4 Eiweiße 
250g Zucker 
Ihr müsst die 4 Eiweiße in einer sauberen Rührschüssel mit sauberen Rührhacken steif schlagen.
Dann vorsichtig den Zucker reinrieseln lassen und nochmals verrühren.
Schließlich müsst ihr die Creme auf den Rührteig verteilen und am Rand einen cm Platz lassen


Und schon kann der Kuchen für 30 Minuten, bei 180 Grad, in den vorgeheizten Ofen.




Für die Creme zwischen den beiden Böden, müsst ihr 
    
     125ml Wasser  
    3TL Vanillepudding 
    100g Zucker
    Saft von 2 Zitronen 

  


aufkochen und abkühlen lassen. Zu dem Gemisch schlagt ihr dann 25 ml kalte Sahne steif.
Bei Sahne ist es ganz, ganz wichtig, dass man sie kalt stellt, da es sonst Butter wird :).

Wenn die beiden Böden fertig sind, lasst ihr sie erstmal abkühlen und macht am Besten den Springformrand ab.
Beim Lösen vom Boden müsst ihr gut darauf achten, dass das Baiser nicht zu arg zerbröselt, und das ist richtig schwer!

Dann legt ihr den ersten nicht so schönen Boden auf ein Tablett, also da wo ihr ihn drauf haben wollt.
Dabei ist ganz wichtig, dass die Baiser-Seite bei beiden Böden immer nach oben zeigt.
Dann streicht ihr die Creme auf den unteren Boden und achtet darauf, dass ein Zentimeter am Rand frei bleibt. Und danach kommt der zweite Boden auf die Creme und schon ist die Torte fertig !





 







            Eine bisschen verunglückte, aber dennoch leckere Torte!!!!!

XoX Daily Dreams

You Might Also Like

0 Kommentare

M❤erci für dein Kommentar!

❤ Beleidigungen, Spams oder andere unerwünschte Kommentare, werden sofort gelöscht

Google+

Christmas

Christmas